Lost Places

Lost
Places

A Man on their quest to explore
the world's abandoned treasures

Hi, I´m
Benjamin Seyfang

Menschen kommen, Menschen gehen. Gebäude bleiben meist, oftmals verlassen. Man hat das Interesse an ihnen verloren. Die Zeit indessen scheint in ihnen eingefroren. Gegenstände derer, die einst da waren, bleiben und zeugen von einer vergessenen Epoche. Die Lost Places, die verlorenen Räume sind Abbild einer vergangenen Geschichte. Diese Szenerien fange Ich als Fotograf ein und lasse mit meinen poetischen Bildern der Fantasie freien Lauf.

Check out my work

Take a peek inside my abandoned Wonderworld

My Latest Adventures

01

Kannibale von Rotenburg

Das Kannibalen Haus Das Haus des Kannibalen von Rotenburg Ich glaube nicht an Geister oder übermenschliches, doch spürte ich an diesem Ort eine kalte Aura, ein komisches Gefühl, man merkte,

02

Papierfabrik D.

Papierfabrik D. Eine ehemalige Papierfabrik im Herzen Baden-Württembergs Die Geschichte dieser Papierfabrik geht zurück bis in das Jahr 1859/61. Damals stand hier noch keine Fabrik, wie sie auf meinen Bildern zu sehen ist, sondern lediglich eine Papiermühle. Die Fabrik wuchs über die Jahre und wechselte

03

Blumentopffabrik

Die Blumentopffabrik Eine ehemalige Blumentopffabrik im Herzen Baden-Württembergs Die Geschichte dieser Blumentopffabrik geht zurück bis in das Jahr 1684. Damals stand hier noch keine Fabrik wie sie auf meinen Bildern zu sehen ist, sondern die Herstellung von Ziegel fand meist unter freiem Himmel statt. Erst

04

Trabi Plantage

Trabi Plantage Ein verlassenes Gewächshaus mit vergessenen Trabis. Verlassene Gewächshäuser findet man eigentlich überall. Doch nie hätte ich gedacht, dass in diesem nicht nur Pflanzen wachsen sondern auch kleine Trabis. Das Gewächshaus stand voll von ihnen und teilweise waren diese bereits überwuchert von Sträuchern. Nach