Lost Places

Lost
Places

A Man on their quest to explore
the world's abandoned treasures

Hi, I´m
Benjamin Seyfang

Menschen kommen, Menschen gehen. Gebäude bleiben meist, oftmals verlassen. Man hat das Interesse an ihnen verloren. Die Zeit indessen scheint in ihnen eingefroren. Gegenstände derer, die einst da waren, bleiben und zeugen von einer vergessenen Epoche. Die Lost Places, die verlorenen Räume sind Abbild einer vergangenen Geschichte. Diese Szenerien fange Ich als Fotograf ein und lasse mit meinen poetischen Bildern der Fantasie freien Lauf.

Check out my work

Take a peek inside my abandoned Wonderworld

My Latest Adventures

01

Nepomuki Szent János kápolna

Nepomuki Szent János kápolna Eine kleine Kapelle von 1832 in Ungarn. Die Kapelle des Heiligen Johannes von Nepomuk wurde 1832 fertiggestellt und befindet sich in einem kleinen Dorf in Ungarn.

02

Sägewerk Stalaktit

Sägewerk Stalaktit Ein kleines Sägewerk mit Wohnhaus im Herz des Südschwarzwaldes Neben einer Straße im Herzen des Südschwarzwaldes befindet sich dieses alte Sägewerk. Es scheint so, als wäre es noch nicht allzu lange verlassen, doch die Maschinen stehen schon Jahre still. Als wir das Haus

03

Pension Zimmer Frei

Pension Zimmer Frei Eine ehemalige Pension die ihre Beste Zeit längst hinter sich hat. Ein paar Tage abschalten und die gute Luft im Südschwarzwald genießen. So war zumindest unser Plan, aber wer hätte gedacht, dass alles anders kommt? Ein Zimmer mit Blick auf den Bach

04

Hertie Erholungsheim

Hertie Erholungsheim Ein über zwei Jahrzehnte leerstehendes Hotel wird neu belebt. In den Jahren um 1970 war die Hertie – Kaufhauskette so stark, dass sie für ihre mehr als 60.000 Mitarbeiter das hotelähnliche Ferienheim errichten ließ. In den ersten zwei Jahrzehnten war das Ferienheim ganzjährig